Sie entsteht durch einen gemeinsamen Alltag, Ausflüge und Erlebnisse sowie durch das gemeinschaftliche Lernen und Arbeiten.

Gleichzeitig muss Raum und Zeit für den individuellen Rückzug bleiben. In unserem Internat unterscheiden wir nicht nach Jahrgangsstufen. Uns ist es wichtig, dass sich jeder einbringt, Verantwortung für die Gruppe übernimmt und Rücksicht übt.

X